Bildersammlung

Historische Bilddokumente stellen wohl gerade für ein nichtwissenschaftliches Publikum die attraktivste Möglichkeit der Beschäftigung mit Geschichte dar. Sie ermöglichen uns über die visuelle Greifbarkeit einen direkten und reizvollen Vergleich zwischen vergangenen Lebenswelten und der Gegenwart.

Wir hoffen, bei den Bewohnern Breslaus und den virtuellen Besuchern der diesjährigen Kulturhauptstadt Europas aus dem In- und Ausland Interesse zu wecken an dieser an historischer Bausubstanz und Kulturhistorie so reichen Stadt.

Der größte Teil der Bildersammlung besteht aus einem Bestand von etwa 500 historischen Ansichtskarten und wurde thematisch in folgende Kategorien unterteilt:

 

  • Parks/Brücken/Plätze
  • Breslau allgemein
  • Gastwirtschaften
  • Kirchen/Klöster
  • Oder/Oderpartie
  • Öffentliche Gebäude
  • Personen(gruppen)
  • Straßen

 

Ergänzt wird diese Sammlung durch eine Kollektion alter Stadtpläne und Landkarten.

 

Die Originalvorlagen unserer digitalen Bilddokumente stammen aus den Sammlungen des Hauses Schlesien (Königswinter) und der Martin-Opitz-Bibliothek (Herne).

DIE DIGITALE STADTBIBLIOTHEK